OnTap und Markt im August

Aktuell wird der Rodauner Gigerl im Hawidere im 15. Bezirk auf Leitung Nr. 10 gezapft!
Beim Holunderstrauch im 1. Bezirk noch bis Freitag 14. August Rodauner Strizzi OnTap!

Liesinger Markttage im August: an den Freitagen 7. und 28. August jeweils von 8:00 -17:00
Der Markt im Lainzer Tiergarten findet am Sonntag 29. August von 10:00-16:00

Read More

Rodauner im Sommer

Im Juli gibt es nicht nur bei Heidingers Gasthaus und bei den Hefenbrüdern den Strizzi OnTap.
Als Monatsbier im Hawidere auf Leitung Nr. 10 (und wenn er ausgetrunken ist, kommt der Gigerl und im Holunderstrauch geht er in die Verlängerung!

Gselchter und klaner schwoarza sind frisch gefüllt – rechtzeitig um Extra Speck & Extra-Smoke beim Grillen oder als Nachspeise klaner schwoarza Eiskaffee zu genießen.

Liesinger Markttage im Juli und August: 3., 10. und 17. Juli bzw. 2. und 28. August
Der Markt im Lainzer Tiergarten findet jeweils am letzte Sonntag (26.7. und 29.8.).

Read More

Rodauer Weekend 26.-28. Juni 2020

Dieses Wochenende ist Marktwochenende!
Freitag wie jede Woche sind wir wieder am Liesinger Markt (im Sommer sind wir am 3., 10., und 17. Juli und im August am 7. und am 28. da)
Am Samstag sind wir dann zu Besuch in Oberlaa und am Sonntag im Lainzer Tiergarten.
Wir Freuen uns Euch zu sehen!

UND beim Hawidere gibt´s das legendäre SpareRibs Essen dieses Wochenende: watch out BeerRibs mariniert mit Rodauner Gselchter.

Read More

Rodauner Bier News  Mai – Liesinger Genussregal – Calafati – Lainzer Tiergarten – „Halbmonatsbier“ – VORSTELLUNG #07

Liebe Freunde der Rodauner Biere ,

so, jetzt geht es langsam wieder los mit dem Leben außerhalb der eigenen vier Wände. Familie und Freunde treffen, die Lieblings-Lokale sperren wieder auf und seit zwei Wochen merke ich schon, der Verkehr in der Stadt nimmt wieder zu.
Im April war man ja mehr oder weniger zu Hause. Trotzdem oder gerade deswegen lernten wir neue am Biergenuss interessierte Zeitgenossen kennen und hatten sehr nette (nur räumlich 😉 „distanzierte“ Begegnungen – ob beim Abholen bei uns oder am Liesinger Markt (da sind wir seit Anfang April jetzt wieder jeden Freitag). Es tut so gut der Dialog mit den Mitmenschen.

Start des Liesinger Genussregals 
Seit Anfang Mai gibt es auch eine tolle regionale Initiative der WIR23. Die Vereinigung von Geschäftsleuten und Gewerbetreibenden aus dem Bezirk startete mit dem Liesinger Genussregal. Gerade zur rechten Zeit, wo Geschäfte im Grätzel wieder entdeckt oder wieder vermehrt besucht werden, gibt es jetzt ein erweitertes Angebot mit Produkten aus dem Bezirk – und das bald an vielen Stellen im Bezirk – quasi gleich „ums Eck“.

Der Calafati ist frisch gefüllt
Fruchtig, frisch, „a bissal“ zarter die vom Reis geprägten Noten und feine deutliche Hopfen-Bittere – so geht er an den Start in die Sommersaison.
Unsere Hopfen&Malz 4er-Clips und 6er-Träger bringen den Gegensatz zwischen hell-hopfig-bitter mit dem Calafati und bernstein-malzig-weich mit dem Strizzi auf den Punkt – zum Wohl!

Der Monatsmarkt im Lainzer Tiergarten 
Ende April hätte er mit dem Frühlingsfest starten sollen – vielleicht dann im Herbst als Abschluss. Aber es gibt ihn wieder – den Monatsmarkt im Lainzer Tiergarten. Am 31. Mai zum ersten Mal und dann immer am letzten Sonntag im Monat von 10:00-16:00 in der Nähe des Lainzer Tors. Gemeinsam mit unseren Freunden vom Laxenburger Brauhandwerk sind wir wieder dabei.

„Halbmonatsbier“
Ja, gastronomisch ist der Mai nur ein halbes Monat – aber Gott sei Dank, es startete wieder am letzten Freitag!
Neben den Orten wo der Strizzi laufend frisch gezapft wird darf er jetzt auch wieder als Monats-Special auftreten – also genauer gesagt diesmal als „Halbmonatsbier“ im Holunderstrauch!

VORSTELLUNG#07
Liesinger Betriebe mit Rodauner Bier im Genussregal
– diese möchte ich heute kurz vorstellen.

Bei Michaela Stepanek in der Bastelinsel (23., Breitenfurter Straße 291-297) könnte man versinken zwischen den Regalen mit so vielen kleinen Dingen, die man dort für´s Basteln zu Hause findet.

Buchhandel Michael (23., Kirchenplatz 7) – eine Institution für Bücherwürmer – Michael Koprax hat immer eine gute Empfehlung parat.

Einen „g´scheiten“ Monitor, er die Augen schont? Markus Fiala hilft den richtigen zu finden in seinem CG-Shop (23., Anton-Baumgartnerstraße 5).

Ja, und streichen Sie einmal mit der Hand über die Oberfläche eines Möbelstücks von Maria Praxmarer und ihrem Team, da braucht es kein weiteres Wort mehr – Tischlerei Holzträume (23., Dirmhirngasse 106-108).

Herzlichst!
Kurt Tojner

Read More

Rodauner Bier News  März – Krautkopf – Falstaff Voting: Rodauner ist Nr. 1 in Wien – Biere bei unseren Händlern – Ab

Liebe Freunde der Rodauner Biere ,

sehr schwere Zeiten, viele Unsicherheiten und die komplette Veränderungen des Alltags auf einen Schlag. Das ist schon ein harter Schnitt, eine schmerzliche Zäsur. Allerdings kehrt vielleicht auch ein wenig Ruhe beim Rückzug in die eigenen vier Wände ein, man muss es nur zulassen, sich darauf einlassen.
Wir probieren jetzt zu Hause das eine oder andere Rezept aus, das wir schon lange auf unserer Liste haben oder das uns in den Schoß fällt – wie zum Beispiel letzten Freitag in Ö1 beim Hören von Moment Kulinarium – da ging es um das gefüllte Kraut.

Krautkopf mit Faschiertem im Rohr
Der im Ganzen blanchierte und dann Blatt für Blatt auseinander genommene Krautkopf wird mit Masse wie für faschierte Laberl Schicht um Schicht von außen nach innen (Kraut-Faschiertes-Kraut- …) in einer Auflaufform wieder zusammengesetzt. Dann wird  er ca. 1,5 Stunden bei mittlerer Hitze im Rohr gebraten und die letzen 30 Minuten noch mit Speck bedecken (wir haben zwischendurch bis der Speck dann darauf kommt noch mit Alufolie abgedeckt, um die oberen Krautblätter nicht zu stark ankrusten zu lassen). Serviert mit Erdäpfelpüree und dazu ein Glas Rotwein gegen ein Glas Strizzi antreten lassen – beide Begleiter machen eine gute Figur dazu – hmmmm…

Falstaff Voting 2020
Rodauner Biermanufaktur die beliebteste Kleinbrauerei in Wien
Im Falstaff Online-Voting haben so viele unter Euch uns ihre Stimme gegeben – DANKESCHÖN!!
Wir freuen uns sehr über die Nr. 1 Platzierung mit deutlichem Vorsprung und sehen das auch als klaren Auftrag so weiterzumachen.

Die Versorgung mit Rodauner Bieren ist gesichert 
Viele unserer Händler haben geöffnet bzw. versenden (teilweise mit geänderten Öffnungszeiten – bitte vorher auf deren Webseite prüfen).
Um nur einige in Wien und Niederösterreich zu nennen…
1010 Haas&Haas Porta Dextra, Billa Corso, Merkur am Hoher Markt
1020 Mein Naschmarkt am Vorgartenmarkt
1060 Beer Lovers
1080 Biergreissler
1130 Ammersino
1140 Feinkost Aschauer
Brunn/Gebirge: Ammersin, GutesvomBauer Onlineshop
Wr. Neustadt: Anstalt für Getränke 42 (aktuell nur Lieferservice nach telefonischer Vereinbarung)
St.Pölten: #craft beer for STP (Aktuell nur Online-Shop)

AbHof Abholung oder Lieferung
AbHof diese Woche Freitag 20.3. 17:00-20:00 und Samstag 21.3. 10:00 – 14:00 findet in geänderter Form statt: ich betreue gerne einzeln und nacheinander. Kartenzahlung ist selbstverständlich möglich (damit kann man Bargeldmanipulation vermeiden).
Alternativ:
a) Vorbestellung per Mail bis Freitag 20.3. 14:00 zum Abholen am Freitag oder am Samstag – ich richte alles her mit Rechnung zur Überweisung -> „vorbeikommen, winken und schnappen“.
b) Vorbestellung per Mail zur Lieferung in Wien und in den angrenzenden Gemeinden im Süden – Lieferung (auch Abstellen vor der Türe) mit Rechnung zur Überweisung nach telefonischer Abstimmung.
WICHTIG: bei der Bestellung per Mail an Info@rodauner-biermanufaktur.at bitte Name, Adresse und Telefonnummer mitsenden – dann kann ich die Rechnung vorbereiten und zur Ware dazugeben.

Herzlichst!
Kurt Tojner

Meine lieben Freunde aus Gastronomie und Kultur: ich hoffe, dass wir da alle irgendwie durchtauchen können und freue mich, wenn wir nachher das Wiedererstehen des gesellschaftlichen Lebens gebührend bei und mit Euch feiern können!!

Wenn die Regelungen im Lebensmittelhandel so bestehen bleiben sind wir ab Freitag 3. April wider wöchentlich am Liesinger Markt – jeden Freitag (werktags) von 8:00-17:00.

Read More

Rodauner Bier News Februar – Calafati OnTap – Snailtrailer in Lech – VHS Vortrag – VORSTELLUNG #06

Liebe Freunde der Rodauner Biere ,

Anfang des Jahres ist es immer ein wenig ruhiger. Es ist kalt draußen (oder auch nicht, wie wir es letztes Wochenende erleben durften im Raum Wien). Die Semesterferien zaubern auch ein wenig Ruhe auf die Straßen Wiens und der Fasching steuert langsam seinem Höhepunkt entgegen.

Was gibt es zu berichten?

Calafati onTap im Hawidere in Fünfhaus 
Ab heute im Hawidere in der Ullmannstraße (täglich von 16:00 bis 2:00 geöffnet) fließt der Calafati aus Leitung Nummer 7 als eines der Monats-Specials – Prost!

Wiener Schnecken und die Rodauner Biere in Lech in den Semesterferien.
Andreas Gugumuck ist mit seinem Snailtrailer im Schnee unterwegs. Gratinierte Wiener Schnecken und Rodauner Gigerl dazu – ein kleines Pauserl für die Schifahrer ist da ja unumgänglich 😉

VHS Vortrag zur Bierherstellung
Anfang März halte ich wieder meinen Vortrag zum Blick hinter die Kulissen des Bierbrauens, der Bierstile, über Grundlagen der Bierverkostung und natürlich auch mit ein wenig Praxisübung im Verkosten.

VORSTELLUNG#06
Designo-Café in Mauer
Frühstück wird zur Genusstour im Café Designo, wo Werner Schmidmeier mit viel Liebe für´s Detail und mit dem Fokus auf erstklassige Produkte den Gästen das „Wohlfühlen“ leicht macht. Nahezu von Beginn an – das Designo-Café eröffnete im Sommer 2017 – fühlen sich der Rodauner Strizzi und seine Haberer sehr wohl hier. Sie werden hier aus der Flasche serviert und stehen auch zum Mitnehmen bereit.

Herzlichst!
Kurt Tojner

AbHof-Verkauf in der Freitag/Samstag Kombi
Freitag am Abend 17:00 bis 20:00 und am Samstag 10:00 – 14:00 an folgenden Terminen:
Freitag 7.2. / Samstag 8.2. — Freitag 21.2. / Samstag 22.2 (Faschingssamstag).
März: Freitag 6.3. / Samstag 7.3. — Freitag 20.3. / Samstag 21.3 .

Read More

Rodauner Bier News Jänner – DANKESCHÖN 2019!! – Vorschau 2020 – VORSTELLUNG #05

Guten Morgen 2020!

Eigentlich muss ich ja noch ein wenig zurückgehen in das Jahr 2019. Es war „heiß“ das abgelaufene Jahr – viele Veranstaltungen und Aktivitäten, mit tollen Menschen anregende Gespräche geführt und so viele positive Rückmeldungen – ganz herzlichen Dank, das tut so gut!

Ein paar Dinge aus dem Jahresablauf

  • Kooperationen mit Gastronomie, unseren Händlern und anderen Organisationen wurden erfolgreich fortgesetzt – regional zum Beispiel die mit der Kaltenleutgebner Bahn, dem 1. SC Kalksburg-Rodaun, dem Restaurant Stasta in Liesing, dem Weingut Fuchs-Steinklammer und dem Designo-Cafe in Mauer, mit einigen Pfarren in der Region – allen voran die Pfarre Rodaun, dem Turnverein Liesing und SMIR beim Rodauner Kirtag, um nur einige zu nennen.
  • Liesinger Markt – ab Juni wagte sich Florian, mein ältester Sohn (er ist mittlerweile fixer Bestandteil in der Rodauner Biermanufaktur, er kümmert sich um viele Dinge – ohne seine Hilfe würde ich untergehen) auf den Liesinger Markt. Eine feine Sache und wir konnten die Versorgung in der Region verbessern im Vergleich zu den fallweisen (aber auch sehr beliebten) AbHof-Verkaufstagen. Wir werden dieses Jahr wieder von Anfang April bis Ende Oktober jeden Freitag am Liesinger Markt mit dabei sein.
  • Das Wiener Bierfest am Hof – zum zweiten Mal waren wir dabei und es hat viel Spaß gemacht – wieder eingeplant für 2020 (4.- 7. Juni).
  • Bei den Hefenbrüder  auf der Mariahilferstraße ist der Strizzi fix auf Leitung Nummer 4 – „er fühlt sich halt wohl der Strizzi bei seinen Hefenbrüdern“ 😉

…und „jetz´no a bissal a“ Vorschau… 

AbHof-Verkauf bis Ende März in der Freitag/Samstag Kombi
Freitag am Abend 17:00 bis 20:00 und am Samstag 10:00 – 14:00 an folgenden Terminen:
Jänner: Freitag 24.1. / Samstag 25.1.
Februar: Freitag 7.2. / Samstag 8.2. — Freitag 21.2. / Samstag 22.2.
März: Freitag 6.3. / Samstag 7.3. — Freitag 20.3. / Samstag 21.3 .

Am Liesinger Markt starten wir am 3. April in die Saison und sind bis Ende Oktober jeden Freitag vor Ort.

Zwei ganz spannende Termine rund um die Rodauner Bergkirche gibt es dieses Jahr:

  1. Sonntag 21. Juni: 275 Jahre Jubiläumsfest der Rodauner Bergkirche!
  2. Das Highlight überhaupt:
    Die Theaterproduktion frauJEDERmann fraujedermann.at
    am Rodauner Kirchenplatz 4.-12. September.
    Karten jetzt schon zum Wunschtermin sichern: events.eventjet.at/e/fraujedermann-12-sept-2020.
    Wir freuen uns das Bier zur frauJEDERmann Aufführung einbrauen zu dürfen!

… so und jetzt noch zum Abschluss…

VORSTELLUNG#05
Gasthaus Zum Holunderstrauch
„daham“ könnte man ihn mit einem Wort beschreiben, den Holunderstrauch im 1. Bezirk in der Schreyvogelgasse 3. Den Wiener Schmäh pflegen im Gespräch mit den Stammgästen, dem Herrn Wirt oder hereingepurzelten Zeitgenossen und sich wohlfühlen. Natürlich ehrlichste Wiener Küche und die vierte Bierleitung immer mit wechselnden Monatsbieren belegt – ja, im Bauch von Wien gelandet!
Ab 8. Jänner zum Start ins Jahr 2020 gibt es den Gigerl als Monatsbier – Juhu, ich freue mich sehr!

Herzlichst!
Kurt Tojner

Read More

Rodauner Bier News November – Craft Beir Fest Wien – AbHof  Verkauf Nov./Dez. –  „Wiener Spezial“ Genusskisterl – VORSTELLUNG #04

Liebe Freunde der Rodauner Biere,

das Craft Bier Fest Wien – die Herbstausgabe 2019 – steht vor der Tür – am 22. und 23. November verwandelt sich die Marx Halle weder zum Hot Spot der Bier-Vielfalt. Wir freuen uns schon die Rodauner Community zu treffen!

Der Liesinger Markt – wir waren von Juni bis Oktober dort – und es war für uns eine tolle Sache. Jetzt, wenn es wieder kalt draußen ist, verlegen wir uns wieder auf den Ab Hof Verkauf – im November am Samstag 16.11. von 10:00-14:00 und am Mittwoch 27.11. von 17:00 – 20:00 – im Dezember dann jeden Dienstag am Abend und an den Samstagen.

Tja, und weil Weihnachten vor der Tür steht und es so tolle Produkte aus der Region gib…
… das Rodauner „Wiener Spezial“ Genusskisterl ist da! Ein Paar geräucherte Wildspezialwürste von Wiesmayer aus Hennersdrof, der neue Wiener Spezial Senf von Ramsa-Wolf und der Rodauner Gigerl, unser Wiener Spezial Bier… Vorbestellungen ab sofort möglich – Abholung nach Vereinbarung im Dezember.

VORSTELLUNG#04
Das Hawidere im 15. Bezirk ist bekannt für phantastische Burger, eine tolle Bier Auswahl und!! ein großes Herz für die Menschen, die durch den Rost gefallen sind (regelmäßig gibt es Aktivitäten, wo zum Beispiel für die Gruft Mittel aufgebracht werden) – ich habe hohen Respekt vor diesem unermüdlichen Engagement und freue mich natürlich auch sehr, dass Rodauner Bier hier kredenzt werden. Am Freitag 15.11. gibt es die „Lange Nacht der Wiener Biere“ und da ist unseren Strizzi auch mit von der Partie!

Herzlichst,
Kurt Tojner

Read More

Der Calafati ist da

Voriges Jahr lernte ich Gregor Neumeyer den Gerasdorfer Reisbauern kennen. Nach zwei Testbraugängen (einmal mit ungeschältem und einmal mit geschältem Reis) waren wir sofort sicher, das müssen wir unbedingt umsetzen.
Am 15. August 2018 war es dann soweit. Beim Feldtag stellten wir den Calafati am Reisfeld vor. Jetzt ist er auch in der Flasche verfügbar.

Ein helles Lager mit Reis. Das heißt, der Reis wurde zuerst gekocht (um die Stärke zugänglich zu machen) und dann mit dem Malz gemeinsam eingebraut. 25% geschälter Naturreis aus der 2017er Ernte, Pilsner und ein wenig Münchner Malz. Ein helles Lager, das sich fruchtig trocken, ein wenig erdig-getreidig und moderat bitter zeigt, ist daraus geworden.
Wenn man an die Region denkt, Reis im Bier und Wienbezug ist Calafati – bei jüngeren Zeitgenossen meist nicht mehr wirklich bekannt – der Name für das Bier, der sich sofort aufdrängt. Calafati, die Figur, die am Ringelspiel von Basilio Calafati (vor langer Zeit ein Schausteller im Prater) thronte, „da große Chineser“, wie die Wiener seinerzeit sagten steht Pate für den Namen des Bieres.
Calafati, unsere Hommage an den Wiener Prater.

Rodauner Calafati
Helles mit Naturreis
untergäriges unfiltriertes Vollbier mit 25% Rohrucht Reis
11,7° Stammwürze, 4,8% Vol. Alk., 20 IBU

Read More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen